Über mich

Hiermit möchte ich mich vorstellen und zugleich über meine Tätigkeit und die Angebote unserer Praxis informieren:
Ich arbeite seit 1992 als Krankengymnast/Physiotherapeut. Seit dieser Zeit lag der Schwerpunkt meiner Arbeit darin, möglichst ganzheitlich und ursächlich zu behandeln.
Seit 1997 habe ich eine eigene Praxis, in der ich einige der nachfolgenden Behandlungsmethoden ausübe:

Ich habe eine Ausbildung zum
Cranio-Sacral-Osteopathen *
und zum Bobath-Therapeuten *.

Ferner habe ich Erfahrung in:
- Fussreflexzonenmassage
- Bachblütentherapie
- Reconnection Haeling (nach Eric Pearl)
- Reconnective Therapie (nach Herwig Schön)
- Homöopathie
- Ayurveda* - Massagen und Ernährung

Außerdem habe ich den Quadrinity-Prozeß * und mehrere Familienaufstellungen * gemacht, habe NLP-Seminare *, und Anthony-Robbins-Seminare * besucht. Auf einer einjährigen Indienreise habe ich verschiedene Meditations- und andere Seminare absolviert sowie Licht- und Energiearbeit erfahren und erlernt.
Ich arbeite seit April 2004 auf tiefer emotionaler Ebene an mir mit EBE* (Emotionale Heilarbeit). Diese Arbeit hat mein Leben auf unbeschreibbare Weise verändert und bereichert.
Seit Dezember 2015 bin ich in einer Ausbildung als Familientherapeut und Familienaufsteller.
Des weiteren gebe ich Seminare und Schulungen für Pflegepersonal im Bereich der Alten und Behindertenpflege.
Im Laufe dieser Zeit habe ich immer mehr bemerkt, dass meine Behandlungen an Patienten ganzheitlich, intensiver und wirksamer wurden, je mehr ich mich mit mir selbst im Einklang befand.
All meine Erfahrungen, mein Wissen, meine Intuition, meine Liebe, meine Kraft und Energie lasse ich in meine Behandlungen einfließen.